Angebote zu "Sepp" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Freiburg wimmelt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fröhliche Landfrau Adelheid und ihre Kuh Lizzy machen einen Stadtbummel. Sie kühlen ihre Füße im Bächle und schlecken ein Eis am Augustinerplatz. Ein Museumsbesuch gehört für sie genauso zu einem Tag in Freiburg wie das Erkunden der farbenfrohen Marktstände auf dem Münsterplatz.Hundert Meter höher, auf dem Münsterturm, lebt Sepp, der Wasserspeier. Seine größte Freude ist es, den Leuten von oben auf den Kopf zu spucken. Sepp hockt auch gerne auf den Dächern des Zelt-Musik-Festivals und lauscht seiner Freundin, der Akkordeonspielerin. Das Bobbele mit seiner rot-weiß gestreiften Zipfelmütze ist ein Freiburger Original. Im Winter schlendert es über den weihnachtlichen Rathausplatz und mampft gebrannte Mandeln. Im Sommer füttert es die Enten am Seepark. Außerdem streicht ein Fuchs durch die Stadt. Will er die Enten jagen oder Gänse stehlen? Nein! Dieser Fuchs ist fußballverrückt und sucht das Freiburger Schwarzwald-Stadion. Dort spielen die Fußballkinder des Füchsleclubs gegen einen auswärtigen Verein.Im wimmeligen Freiburg ist noch viel mehr los: Eine Gruppe Akrobaten zieht überall Zuschauer an. Kinder, Mamas, Papas, Omas, Opas und andere Leute sind im Städtle unterwegs. Unzählige Details hat Steph Burlefinger in ihr Wimmel-Bilderbuch eingearbeitet. Kindern wie Erwachsenen macht es einen Riesenspaß, alles zu entdecken und dabei Freiburg auf neue Weise kennenzulernen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Freiburg wimmelt
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fröhliche Landfrau Adelheid und ihre Kuh Lizzy machen einen Stadtbummel. Sie kühlen ihre Füße im Bächle und schlecken ein Eis am Augustinerplatz. Ein Museumsbesuch gehört für sie genauso zu einem Tag in Freiburg wie das Erkunden der farbenfrohen Marktstände auf dem Münsterplatz.Hundert Meter höher, auf dem Münsterturm, lebt Sepp, der Wasserspeier. Seine größte Freude ist es, den Leuten von oben auf den Kopf zu spucken. Sepp hockt auch gerne auf den Dächern des Zelt-Musik-Festivals und lauscht seiner Freundin, der Akkordeonspielerin. Das Bobbele mit seiner rot-weiß gestreiften Zipfelmütze ist ein Freiburger Original. Im Winter schlendert es über den weihnachtlichen Rathausplatz und mampft gebrannte Mandeln. Im Sommer füttert es die Enten am Seepark. Außerdem streicht ein Fuchs durch die Stadt. Will er die Enten jagen oder Gänse stehlen? Nein! Dieser Fuchs ist fußballverrückt und sucht das Freiburger Schwarzwald-Stadion. Dort spielen die Fußballkinder des Füchsleclubs gegen einen auswärtigen Verein.Im wimmeligen Freiburg ist noch viel mehr los: Eine Gruppe Akrobaten zieht überall Zuschauer an. Kinder, Mamas, Papas, Omas, Opas und andere Leute sind im Städtle unterwegs. Unzählige Details hat Steph Burlefinger in ihr Wimmel-Bilderbuch eingearbeitet. Kindern wie Erwachsenen macht es einen Riesenspaß, alles zu entdecken und dabei Freiburg auf neue Weise kennenzulernen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Zwergerlgschichtn, 1 Audio-CD
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rehbock Sepp braucht Hilfe! Der Jäger ist nämlich auf der Pirsch und träumt schon vom Rehbraten."Des dearf net sei", stellt da Wichtl klar. "Na, des dearf net sei", gibt da Burzl o. "Jedn andern konn a schiaßn, oba net an Sepp. Soi a hoit den ausm Nachbarrevierschiaßn, des is eh so a zwidana Bock!" "Burzl, des miass ma vahindan!"Gesagt, getan. Der Jäger kann sich auf was gefasst machen, denn die beiden Zwerge Wichtl und Burzl sind Experten, wenn es darum geht, ungebetene Waldbesucher mit Streichen in die Flucht zu schlagen.Wild und lustig geht's im Wald vom Wichtl und vom Burzl zu. Ihr Zwergenhaus steht am Fuß einer großen Buche und mit den Waldtieren verstehen sie sich prächtig - wenn den beiden Zwergen nicht gerade fad ist auf d'Nacht. Dann brüten die Lausbuam nämlich die kunterbuntesten Ideen aus und gehen auf Abenteuersuche. Und von ihrer Spezialität, dem Aushecken von Schabernack, können Igel Ertl, Karpfen Loisl oder der alte Onkel Dachs ein Lied singen.Der Großvater von Autor Jakob Pischeltsrieder erfand die Geschichten rund um den Wichtl und den Burzl für seine Enkel und erzählte die Abenteuer der beiden Zwerge gern, wenn es Zeit zum Zubettgehen war. "Mein Wunsch ist, dass auch andere Kinder in Bayern mit Geschichten vom Wichtl und vom Burzl aufwachsen dürfen", sagt Jakob Pischeltsrieder heute. Der Volk Verlag macht's möglich: 10 Geschichten erzählen fröhlich und frech vom Leben im Wald und vermitteln dabei ganz nebenbei auch Wissen um die heimische Tier- und Pflanzenwelt.Gelesen werden sie in schönster bayerischer Mundart vom bekannten Schauspieler Gerd Anthoff - und musikalisch ansprechend untermalt. Ein besonderes Hörvergnügenfür Kinder ab 4 Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Zwergerlgschichtn, 1 Audio-CD
14,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Rehbock Sepp braucht Hilfe! Der Jäger ist nämlich auf der Pirsch und träumt schon vom Rehbraten."Des dearf net sei", stellt da Wichtl klar. "Na, des dearf net sei", gibt da Burzl o. "Jedn andern konn a schiaßn, oba net an Sepp. Soi a hoit den ausm Nachbarrevierschiaßn, des is eh so a zwidana Bock!" "Burzl, des miass ma vahindan!"Gesagt, getan. Der Jäger kann sich auf was gefasst machen, denn die beiden Zwerge Wichtl und Burzl sind Experten, wenn es darum geht, ungebetene Waldbesucher mit Streichen in die Flucht zu schlagen.Wild und lustig geht's im Wald vom Wichtl und vom Burzl zu. Ihr Zwergenhaus steht am Fuß einer großen Buche und mit den Waldtieren verstehen sie sich prächtig - wenn den beiden Zwergen nicht gerade fad ist auf d'Nacht. Dann brüten die Lausbuam nämlich die kunterbuntesten Ideen aus und gehen auf Abenteuersuche. Und von ihrer Spezialität, dem Aushecken von Schabernack, können Igel Ertl, Karpfen Loisl oder der alte Onkel Dachs ein Lied singen.Der Großvater von Autor Jakob Pischeltsrieder erfand die Geschichten rund um den Wichtl und den Burzl für seine Enkel und erzählte die Abenteuer der beiden Zwerge gern, wenn es Zeit zum Zubettgehen war. "Mein Wunsch ist, dass auch andere Kinder in Bayern mit Geschichten vom Wichtl und vom Burzl aufwachsen dürfen", sagt Jakob Pischeltsrieder heute. Der Volk Verlag macht's möglich: 10 Geschichten erzählen fröhlich und frech vom Leben im Wald und vermitteln dabei ganz nebenbei auch Wissen um die heimische Tier- und Pflanzenwelt.Gelesen werden sie in schönster bayerischer Mundart vom bekannten Schauspieler Gerd Anthoff - und musikalisch ansprechend untermalt. Ein besonderes Hörvergnügenfür Kinder ab 4 Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Freiburg wimmelt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fröhliche Landfrau Adelheid und ihre Kuh Lizzy machen einen Stadtbummel. Sie kühlen ihre Füße im Bächle und schlecken ein Eis am Augustinerplatz. Ein Museumsbesuch gehört für sie genauso zu einem Tag in Freiburg wie das Erkunden der farbenfrohen Marktstände auf dem Münsterplatz.Hundert Meter höher, auf dem Münsterturm, lebt Sepp, der Wasserspeier. Seine größte Freude ist es, den Leuten von oben auf den Kopf zu spucken. Sepp hockt auch gerne auf den Dächern des Zelt-Musik-Festivals und lauscht seiner Freundin, der Akkordeonspielerin. Das Bobbele mit seiner rot-weiß gestreiften Zipfelmütze ist ein Freiburger Original. Im Winter schlendert es über den weihnachtlichen Rathausplatz und mampft gebrannte Mandeln. Im Sommer füttert es die Enten am Seepark. Außerdem streicht ein Fuchs durch die Stadt. Will er die Enten jagen oder Gänse stehlen? Nein! Dieser Fuchs ist fußballverrückt und sucht das Freiburger Schwarzwald-Stadion. Dort spielen die Fußballkinder des Füchsleclubs gegen einen auswärtigen Verein.Im wimmeligen Freiburg ist noch viel mehr los: Eine Gruppe Akrobaten zieht überall Zuschauer an. Kinder, Mamas, Papas, Omas, Opas und andere Leute sind im Städtle unterwegs. Unzählige Details hat Steph Burlefinger in ihr Wimmel-Bilderbuch eingearbeitet. Kindern wie Erwachsenen macht es einen Riesenspaß, alles zu entdecken und dabei Freiburg auf neue Weise kennenzulernen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Zwergerlgschichtn, 1 Audio-CD
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rehbock Sepp braucht Hilfe! Der Jäger ist nämlich auf der Pirsch und träumt schon vom Rehbraten."Des dearf net sei", stellt da Wichtl klar. "Na, des dearf net sei", gibt da Burzl o. "Jedn andern konn a schiaßn, oba net an Sepp. Soi a hoit den ausm Nachbarrevierschiaßn, des is eh so a zwidana Bock!" "Burzl, des miass ma vahindan!"Gesagt, getan. Der Jäger kann sich auf was gefasst machen, denn die beiden Zwerge Wichtl und Burzl sind Experten, wenn es darum geht, ungebetene Waldbesucher mit Streichen in die Flucht zu schlagen.Wild und lustig geht's im Wald vom Wichtl und vom Burzl zu. Ihr Zwergenhaus steht am Fuß einer großen Buche und mit den Waldtieren verstehen sie sich prächtig - wenn den beiden Zwergen nicht gerade fad ist auf d'Nacht. Dann brüten die Lausbuam nämlich die kunterbuntesten Ideen aus und gehen auf Abenteuersuche. Und von ihrer Spezialität, dem Aushecken von Schabernack, können Igel Ertl, Karpfen Loisl oder der alte Onkel Dachs ein Lied singen.Der Großvater von Autor Jakob Pischeltsrieder erfand die Geschichten rund um den Wichtl und den Burzl für seine Enkel und erzählte die Abenteuer der beiden Zwerge gern, wenn es Zeit zum Zubettgehen war. "Mein Wunsch ist, dass auch andere Kinder in Bayern mit Geschichten vom Wichtl und vom Burzl aufwachsen dürfen", sagt Jakob Pischeltsrieder heute. Der Volk Verlag macht's möglich: 10 Geschichten erzählen fröhlich und frech vom Leben im Wald und vermitteln dabei ganz nebenbei auch Wissen um die heimische Tier- und Pflanzenwelt.Gelesen werden sie in schönster bayerischer Mundart vom bekannten Schauspieler Gerd Anthoff - und musikalisch ansprechend untermalt. Ein besonderes Hörvergnügenfür Kinder ab 4 Jahren.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Kräuterrosi, ledig, sucht…
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kräuterrosi, 62, ledig, sucht . . . eigentlich nichts. Sie ist zufrieden mit ihrem Leben und ihrer Tätigkeit als Kräuterhexe des Dorfes, auch wenn ihre beste Freundin der festen Überzeugung ist, dass Rosi einen Mann braucht. Doch dann lernt sie den »Bumshütten-Sepp« kennen, ihre beiden Kinder machen schwere Zeiten durch, und schliesslich wird auch noch eine Leiche im Moor gefunden. Für Rosi ist das ruhige Leben ab jetzt vorbei, und sie beginnt ihre ganz eigenen Ermittlungen. Eine skurril-schrullige Hobbyermittlerin mit Helfersyndrom: herzlich-fröhliche Unterhaltung mit Hochspannung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Freiburg wimmelt
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die fröhliche Landfrau Adelheid und ihre Kuh Lizzy machen einen Stadtbummel. Sie kühlen ihre Füsse im Bächle und schlecken ein Eis am Augustinerplatz. Ein Museumsbesuch gehört für sie genauso zu einem Tag in Freiburg wie das Erkunden der farbenfrohen Marktstände auf dem Münsterplatz. Hundert Meter höher, auf dem Münsterturm, lebt Sepp, der Wasserspeier. Seine grösste Freude ist es, den Leuten von oben auf den Kopf zu spucken. Sepp hockt auch gerne auf den Dächern des Zelt-Musik-Festivals und lauscht seiner Freundin, der Akkordeonspielerin. Das Bobbele mit seiner rot-weiss gestreiften Zipfelmütze ist ein Freiburger Original. Im Winter schlendert es über den weihnachtlichen Rathausplatz und mampft gebrannte Mandeln. Im Sommer füttert es die Enten am Seepark. Ausserdem streicht ein Fuchs durch die Stadt. Will er die Enten jagen oder Gänse stehlen? Nein! Dieser Fuchs ist fussballverrückt und sucht das Freiburger Schwarzwald-Stadion. Dort spielen die Fussballkinder des Füchsleclubs gegen einen auswärtigen Verein. Im wimmeligen Freiburg ist noch viel mehr los: Eine Gruppe Akrobaten zieht überall Zuschauer an. Kinder, Mamas, Papas, Omas, Opas und andere Leute sind im Städtle unterwegs. Unzählige Details hat Steph Burlefinger in ihr Wimmel-Bilderbuch eingearbeitet. Kindern wie Erwachsenen macht es einen Riesenspass, alles zu entdecken und dabei Freiburg auf neue Weise kennenzulernen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Kräuterrosi, ledig, sucht...
13,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kräuterrosi, 62, ledig, sucht . . . eigentlich nichts. Sie ist zufrieden mit ihrem Leben und ihrer Tätigkeit als Kräuterhexe des Dorfes, auch wenn ihre beste Freundin der festen Überzeugung ist, dass Rosi einen Mann braucht. Doch dann lernt sie den »Bumshütten-Sepp« kennen, ihre beiden Kinder machen schwere Zeiten durch, und schliesslich wird auch noch eine Leiche im Moor gefunden. Für Rosi ist das ruhige Leben ab jetzt vorbei, und sie beginnt ihre ganz eigenen Ermittlungen. Eine skurril-schrullige Hobbyermittlerin mit Helfersyndrom: herzlich-fröhliche Unterhaltung mit Hochspannung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot